Rom – Mit der Pfarrgemeinde in die Ewige Stadt

Flugreise – 6 Tage – Samstag bis Donnerstag

    So könnte Ihre Gruppenreise aussehen:

  • 1. Tag: Flug nach Rom
    Ankunft in Rom, Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Je nach Ankunftszeit erster gemeinsamer Spaziergang zum Petersplatz oder ins historische Zentrum.
  • 2. Tag: Antike und frühes Christentum
    Besuch einer Katakombenanlage und gemeinsamer Gottesdienst. Anschließend Besichtigung der Basilika St. Paul vor den Mauern und Spaziergang vom Kapitol durch das Forum Romanum zum Colosseum.
  • 3. Tag: Der Vatikan
    Vormittags Gottesdienst im Grottenbereich des Petersdoms oder im stimmungsvollen Campo Santo Teutonico. Anschließend ausführliche Besichtigung der kostbar ausgestatteten Petersbasilika, Spaziergang über den Petersplatz und Besuch der Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle.
  • 4. Tag: Das historische Zentrum
    Besuch der großen Basiliken Santa Maria Maggiore und St. Johann im Lateran. Spaziergang durch die Gassen der Altstadt zur Spanischen Treppe, zum Trevi-Brunnen, zum Pantheon und zur Piazza Navona.
  • 5. Tag: Audienz und Freizeit
    Vormittags Gelegenheit zur Teilnahme an der Generalaudienz des Papstes auf dem Petersplatz. Nachmittags weitere Besichtigung in Rom oder Ausflug in die landschaftlich reizvolle Umgebung der Metropole.
  • 6. Tag: Heimreise
    Abschiedsgottesdienst, Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Das ROTALA-Gruppenreisepaket – Darauf können Sie sich verlassen

  • Persönliche Betreuung von der Planung bis zur Durchführung der Reise durch unsere Gruppenabteilung
  • Flug mit Lufthansa, Eurowings oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft
  • Qualifizierte ROTALA-Reiseleitung
  • Individuell nach Ihren Wünschen zusammengestelltes Besichtigungsprogramm
  • Unterbringung in bewährten Hotels oder wahlweise gepflegten Gästehäusern
  • Halbpension mit Frühstücksbuffet und Abendessen

Leistungen nach Wunsch – So wird Ihre Gruppenreise zu einem besonderen Erlebnis

  • Besuch der Kapitolinischen Museen oder der Villa Borghese
  • Reservierung von Kirchen und Kapellen für gemeinsame Gottesdienste
  • Bestellung von Karten für die Generalaudienz
  • Mittag- oder Abendessen in einem typisch römischen Restaurant
  • Ausflüge in die Albaner Berge, nach Ostia Antica oder Assisi
  • Stimmungsvolle Lichterfahrt durch das beleuchtete Zentrum