Alaska Rundreisen


Alaska Rundreisen mit Rotala - erleben Sie die unendliche Weite

Alaska ist eines der faszinierendsten Reiseziele der Welt. Majestätische Berge, mächtige Gletscher und scheinbar endlose Waldgebiete. Dazu bietet der nördlichste Bundesstaat der USA eine Tierwelt, die ihresgleichen sucht. Erleben Sie bei Alaska Rundreisen mit Rotala die Heimat von Bären, Elchen und Wolfsrudel hautnah. Außerdem lernen Sie die wenigen Städte in der unendlichen Wildnis kennen, zum Beispiel Alaskas Hauptstadt Anchorage. So kommen Sie auch in Kontakt mit den Menschen, die in diesem riesigen, dünn besiedelten Gebiet leben. Rotala Reisen bietet eine hohe Zahl an Terminen für Alaska Rundreisen - so finden Sie garantiert Ihre ganz persönliche Wunschreise. Und mit unserer Durchführungsgarantie müssen Sie sich keine Sorgen machen, ob diese auch zustande kommt: unsere Alaska Rundreisen finden meist bereits ab 2 Gästen statt. Und das mit der ganzen Erfahrung und Zuverlässigkeit von Rotala Reisen, einem Veranstalter, der seit 1924 Rundreisen organisiert.


Alaska & Yukon:Höhepunkte

YUKON & ALASKA - Die 16-tägige Reise bringt Ihnen zwei Gebiete aus den Ländern Nordamerikas näher. Erleben Sie Yukon und Alaska auf Ihren Wanderungen durch den Kluane-Nationalpark oder die unendlichen Weiten auf Strecken wie zwischen den beiden sehenswerten Städten Whitehorse und Dawson City. In Ihrer kleinen Gruppe erfahren Sie viel über die Geschichte und die vielseitige Landschaft mit Seen, Bergen, Wäldern und Gletschern. Freuen Sie sich auf viele Highlights während Ihrer Rundreise!

16 Tage 6 bis 12 Teilnehmer

ab 5.599,00 €

zur Reise

Bei unseren Alaska Rundreisen mehr sehen durch kleine Gruppen

Wenn Sie bei unseren Alaska Rundreisen die riesigen Weiten durchstreifen, wenn Sie auf Bootstouren Seelöwen, Wale und Otter beobachten, dann tun Sie das in kleinen Gruppen. Die Alaska Rundreisen von Rotala werden mit max. 12 Gästen durchgeführt. So hat Ihr Reiseleiter besonders viel Zeit für Sie. Er kann Ihre Fragen in Ruhe beantworten, Ihnen individuelle Tipps geben und für Sie nach Möglichkeit Wünsche arrangieren. Auch abseits des jeweiligen Tagesprogramms ist er für Sie da. Außerdem können wir durch die überschaubare Gruppengröße bei unseren Alaska Rundreisen in kleinen, landestypischen Hotels wohnen, die Ihnen eine besondere Atmosphäre bieten. Sie haben viel leichter die Möglichkeit, mit Einheimischen in Kontakt zu kommen und etwas über deren tägliches Leben zu erfahren. Und am Ende jedes Reisetages können Sie mit der ganzen Gruppe zusammensitzen und Ihre Erlebnisse Revue passieren lassen - so ist es viel einfacher, Bekanntschaften oder sogar Freundschaften zu schließen.

Alaska Rundreisen mit Top-Reiseleitern

Reiseleiter gibt es viele. Sogar in so dünn besiedelten Gegenden, wie wir sie bei unseren Alaska Rundreisen kennenlernen. Aber Rotala Reisen wählt für die Alaska Rundreisen seine Reiseleiter mit Bedacht aus. Nämlich die, die im nördlichsten Bundesstaat der USA geboren sind oder schon seit Jahrzehnten dort leben. Die, die alles über Alaska, seine Natur, Tierwelt und Geschichte wissen. Und die, die die Gabe haben, Ihnen ihr Wissen so zu vermitteln, dass Sie nach dem Ende unserer Alaska Rundreisen überwältigt von den Eindrücken den Heimweg antreten. Unsere Rotala Reiseleiter bringen Sie in Kontakt mit den Menschen, die in den endlosen Weiten von Alaska wohnen, sogar mit den Inuit, den Ureinwohnern der Region. Und sie erfüllen unseren Gästen auch ganz besondere Wünsche: Ob es um ein Abendessen in einem speziellen Restaurant geht, den Besuch einer besonderen Sehenswürdigkeit oder die Teilnahme an einem landestypischen Fest - bei unseren Alaska Rundreisen sind Sie ganz nah dran an Ihrem Reiseleiter, der Ihnen mit all seiner Erfahrung und seinem Wissen zur Verfügung steht.

Unvergessliche Eindrücke bei unseren Alaska Rundreisen

Weil Alaska ein ganz besonderes Reiseziel ist, bietet Rotala seinen Gästen bei den Alaska Rundreisen auch ganz besondere Erlebnisse: Vom Fahrzeug aus und bei Wanderungen bekommen Sie jeden Tag wieder vor Augen geführt, in was für einer weiten, einmaligen Region Sie unterwegs sind. Nicht nur die grandiose Natur, auch Anchorage wird Sie begeistern. Alaskas Hauptstadt hat fast 300.000 Einwohner - und hat mit ihren kulturellen Highlights, typisch amerikanischen Shopping Malls und guten Restaurants auch viel zu bieten. Das Museum für Geschichte und Kunst oder das Aviation Museum mit seiner Ausstellung klassischer Flugzeuge sind zum Beispiel einen Besuch wert. Am Lake Spenard sehen Sie den großen Flugplatz für Wasserflugzeuge. Auf einer Fahrt am Turnagain Meeresarm entlang besuchen Sie das malerische Seward. Im Rahmen unserer Alaska Rundreisen können Sie von dort aus eine Bootstour in den Kenai Fjords National Park unternehmen und Wale, Seelöwen und Otter beobachten. Vielleicht noch etwas spektakulärer sind eine Bärenbeobachtung auf der Denali Wildlife Tour oder die Möglichkeit, von Fairbanks aus einen Flug zum Polarkreis zu unternehmen.

Alaska Rundreisen mit Rotala bedeuten nachhaltiges Reisen

Gerade weil Alaska ein Naturparadies ist, fühlen wir uns verpflichtet, unsere Alaska Rundreisen als besonders nachhaltige Reisen zu gestalten. Für Rotala Reisen bedeutet das: Wir achten auf faire Geschäftsbeziehungen zu unseren Partnern und Mitarbeitern vor Ort. So ist es für uns zum Beispiel wichtig, dass die Menschen, mit denen wir bei unseren Alaska Rundreisen zusammenarbeiten, für ihre Arbeit angemessen bezahlt werden. Auch das Thema Umweltschutz haben wir uns auf die Fahne geschrieben. Mit diesem Engagement leisten wir unseren Beitrag dazu, dass unsere Alaska Rundreisen auch in Sachen Nachhaltigkeit für Sie zum ganz großen Erlebnis werden.


Weitere Rundreiseangebote durch Amerika

Kontakt

+49 221 93372-979 rotala@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK