Argentinien Rundreisen


Argentinien Rundreisen durch ein Land der Extreme

In den Straßen der Städte pulsiert leidenschaftlich das Leben, während die ländlichen Gebiete zu ausgedehnten Wanderungen in der einzigartigen Naturvielfalt Südamerikas einladen. Rotala Reisen möchte seinen Gästen mit ausgewählten Argentinien Rundreisen dieses besondere Reiseerlebnis ermöglichen und garantiert dabei höchste Qualitätsstandards - damit die Rundreise auch garantiert so wird, wie Sie es sich vorstellen. Dabei steht die Zufriedenheit der Gäste immer an vorderster Stelle. Rotala bietet deshalb eine besondere Durchführungsgarantie, die gewährleistet, dass die Argentinien Rundreisen meist bereits ab zwei gebuchten Plätzen stattfinden. Darüber hinaus spielen auch Fairness und nachhaltiger Tourismus bei Rotala eine wichtige Rolle. Die Argentinien Rundreisen basieren auf fairen Arbeits- und Geschäftsbedingungen und unterstützen die Partner vor Ort.

Von den tosenden Iguazu-Wasserfällen im Norden, durch die bunten Straßen Buenos Aires bis zum Los Glaciares UNESCO-Nationalpark im südlichen Patagonien - lassen Sie sich von Rotalas Argentinien Rundreisen mitnehmen und entdecken Sie Südamerikas warmes Herz.


Argentinien & Chile:Höhepunkte in Patagonien

PATAGONIEN - Eisblaue Gletscher, tiefe Seen, bizarre Felslandschaften, gewaltige Bergmassive, einsame Pampa – Patagonien fesselt jeden Besucher mit seiner unendlichen Weite und Natürlichkeit. Die kosmopolitischen Städte Buenos Aires und Santiago de Chile sorgen für den entsprechenden Kontrast und machen die Reise durch Argentinien und Chile zu einem unvergesslichen Allrounder.

15 Tage 4 bis 12 Teilnehmer

ab 4.299,00 €

zur Reise

Südamerika:Höhepunkte in Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien

SÜDAMERIKA - Bei dieser außergewöhnlichen 18-tägigen Rundreise erleben Sie von Peru bis Brasilien die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte Südamerikas. Sie starten Ihren Streifzug in der peruanischen Hauptstadt Lima und erkunden das Herz der kolonialen Innenstadt. Von dort geht es über Cuzco zur berühmten Ruinenstätte Machu Picchu. Im Anschluss erwartet Sie mit dem Titicacasee der größte See Südamerikas. Von der Andenstadt La Paz fliegen Sie in das „Paris des Südens“, Buenos Aires. Die argentinische Hauptstadt erkunden Sie bei einer ausführlichen Citytour, bevor die gigantischen Iguazu- Wasserfälle Sie in ihren Bann ziehen werden. Ihren Abschluss findet diese Reise in der pulsierenden Metropole Rio de Janeiro.

18 Tage 4 bis 12 Teilnehmer

ab 4.999,00 €

zur Reise

Argentinien Rundreisen gemeinsam in vertrauten Kleingruppen erleben

Aufgrund fast 100-jähriger Erfahrung weiß man bei Rotala, dass Vertrautheit und Flexibilität die Grundvoraussetzungen sind, um voll und ganz in die Kultur eines Landes eintauchen zu können. Deshalb bestehen die Reisegruppen der Argentinien Rundreisen wie bei allen Rotala Fernreisen aus maximal 12 Gästen. Diese kleine Gruppengröße gewährleistet ein intensives Reiseerlebnis und hohe Flexibilität auf den Rundreisen. Auch ermöglicht sie die Übernachtung in kleinen, landestypischen Hotels und Gasthäusern, sodass die argentinische Gastfreundschaft ganz nah erlebt werden kann. Ein weiterer Vorteil kleiner Reisegruppen ist das innige Verhältnis, das innerhalb der Gruppe entsteht. Die Gäste lernen sich schnell untereinander kennen. Das ermöglicht ein freundlich-vertrautes Klima und interessanten Austausch innerhalb der Reisegruppe. Auch der unvermittelte Kontakt zu Einheimischen kann nur in kleiner Gruppe gelingen. Die Argentinien Rundreisen bieten somit die besten Voraussetzungen, den Argentiniern auf Augenhöhe zu begegnen und die argentinische Alltagskultur intensiv zu erleben.

Bei Argentinien Rundreisen die Schönheit des Landes entdecken

Als zweitgrößtes Land Südamerikas hat Argentinien viel zu bieten und zeichnet sich durch seinen Reichtum an kulturellen und landschaftlichen Besonderheiten aus. Die Städte Buenos Aires und Rosario sind die Wiegen des Tangos und verzaubern Gäste mit ihrer Leidenschaft und fröhlichen Atmosphäre. Argentiniens Natur fasziniert durch seine Gegensätze. Im Westen des Landes erheben sich kolossale Felsmassive, die im gewaltigen Berg Fitz Roy mit einer Größe von 3406 Metern und dem eindrucksvollen Perito-Moreno-Gletscher ihren Höhepunkt finden. Die Seengebiete Bariloche und Laguna Nimes bieten durch ihr feucht-warmes Klima und der ausgedehnten Seenlandschaft zahlreichen Tieren und Pflanzen ein einzigartiges Biotop zum Leben. Ganz im Süden des Landes liegt die Küstenstadt Ushuaia am türkisblauen Wasser des Beagle-Kanals und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen am Strand und den kleinen Gassen des Urlaubsparadieses ein. Rund herum erstreckt sich das Feuerland, das südliche Ende der Welt vor der Antarktis. Auch der Gaumen kommt in Argentinien voll auf seine Kosten. Das Land ist nicht nur für das berühmte argentinische Steak bekannt, sondern auch für seinen besonderen Wein, der unter anderem auf den sonnigen Plantagen rund um Mendoza angebaut wird.

Argentinien Rundreisen unter fachkundiger Leitung

Wie bei allen Rotala Reisen können Sie sich auch bei den Argentinien Rundreisen auf eine kompetente und fachkundige Reiseleitung verlassen. Alle Rotala Reiseleiter*innen zeichnen sich durch besondere Landeskenntnis aus. Sie sind im Zielland aufgewachsen oder leben dort schon seit Jahren, sodass sie die Reisegruppe mit profunder Ortskenntnis bereichern können. Somit erfüllen sie die besten Voraussetzungen, um Ihnen Land und Leute näher zu bringen. Die kleinen Gruppengrößen von maximal 12 Gästen bei den Argentinien Rundreisen ermöglichen der Reiseleitung zudem auch, auf speziellere Fragen einzelner Gäste ausführlich einzugehen. Auch auf menschlicher Ebene zeichnen sich Rotala Reiseleiter besonders aus. Während der Argentinien Rundreisen sind sie ein Teil der Gruppe und haben jederzeit ein offenes Ohr für die Gäste, sei es während einer Führung oder beim gemeinsamen Abendessen im Hotel.

Bestens untergebracht während der Argentinien Rundreisen

Während der Argentinien Rundreisen sind die Gäste immer bestens in ausgewählten Hotels untergebracht. Um diese hohen Qualitätsstandards sicherzustellen, prüft und recherchiert Rotala Reisen mit größter Sorgfalt geeignete Hotels und wählt die besten darunter aus, um seinen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Damit den Gästen ein authentischer, landestypischer Aufenthalt geboten wird, legt Rotala dabei neben Sauberkeit und Service einen besonderen Wert auf die Authentizität der Unterkunft, sodass auch im Hotel die Lebenskultur des Landes erlebt werden kann. Anstatt in gängigen Großhotels verbringen Rotala Gäste ihren Urlaub in kleinen, gemütlichen Hotels abseits der Touristenhochburgen. Erleben Sie echte argentinische Gastfreundschaft mit Rotala Argentinien Rundreisen.


Kontakt

+49 221 93372-979 rotala@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK