Malta Rundreisen


Malta Rundreisen - die Schönheit der Insel hautnah erleben

Die Insel Malta verzaubert Besucher mit ihren vielen historischen Stätten und ihrer landschaftlichen Schönheit. Dem steht die Kultur Maltas in nichts nach: zahlreiche einzigartige Bräuche und Traditionen prägen das Alltagsleben der Inselbewohner. Durch unsere ebenso sympathischen wie kompetenten Reiseleiter wird Ihnen auf unseren Malta Rundreisen ein umfassendes Bild über das Land und seine Besonderheiten vermittelt. Dank der kleinen Gruppen von höchsten 16 Gästen können Sie die zahlreichen Eindrücke in Ruhe aufnehmen und verarbeiten - beste Voraussetzungen, einen tollen Urlaub zu erleben. Rotala Reisen organisiert bereits seit 1924 Reisen in die ganze Welt und bietet Ihnen durch diesen großen Erfahrungsschatz ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Landeskenntnissen und Vertrauenswürdigkeit. Entdecken Sie auf den Malta Rundreisen nicht nur atemberaubende Felsküsten und glasklares Meer, sondern auch echte Geheimtipps, die Sie tief in die Kultur des Landes eintauchen lassen.


Malta:Impressionen

MALTA Eine Vielzahl kultureller Zeugnisse verweist auf die über 7.000 Jahre alte Kulturgeschichte der Insel: von den Tempelanlagen aus der Steinzeit und der eindrucksvollen Barockstadt Valletta bis zu den Briten, die seit dem Jahre 1800 den Lebensstil der Inselbewohner prägen. Auf der 8-tägigen Reise erhalten Sie einen Einblick in die kulturelle Vielseitigkeit dieser Insel.

8 Tage 4 bis 12 Teilnehmer

ab 1.199,00 €

zur Reise

In kleinen Gruppen auf den Malta Rundreisen

Anonymen Massentourismus und überfüllte Reisegruppen gibt es bei uns nicht. Unsere Malta Rundreisen mit Rotala sind dank der kleinen Gruppen ein angenehmes und erholsames Erlebnis. Sie können sich entspannt über die Ereignisse der Reise austauschen und lernen alle anderen Gäste rasch besser kennen. Auch unsere Reiseleiter haben die Möglichkeit, jederzeit auf Ihre individuellen Fragen einzugehen und auch spontan persönliche Bedürfnisse zu berücksichtigen. Bei Spaziergängen durch die Hauptstadt Valletta oder bei der Besichtigung des Ggantija Tempels auf Gozo bewegen Sie sich nicht in großen Menschentrauben, sondern können die Orte in Ruhe für sich erkunden. Die Malta Rundreisen mit Rotala locken zudem mit vielen versteckten Orten, deren Atmosphäre nur in kleinen Gruppen wirklich spürbar wird. Entlegene, kleine Buchten und traditionelle Dörfer behalten so ihren unvergleichlichen Zauber und beschaffen Ihnen unvergessliche Erinnerungen.

Kompetente Reiseleiter auf den Malta Rundreisen

Die Reiseleiter für die Malta Rundreisen werden von uns mit viel Sorgfalt ausgewählt. Dabei legen wir Wert auf einen sympathischen Charakter und eine große Landeskenntnis. Unsere Reiseleiter haben sich als die Besten ihres Fachs erwiesen. Durch ihren hohen Erfahrungsschatz werden sie Ihnen tiefe Einblicke in die maltesischen Traditionen und Bräuche geben. Dank der kleinen Gruppengröße gehören unsere Reiseleiter schnell zur Gruppe dazu und sitzen auch abends gerne noch mit Ihnen zusammen und sprechen über die Eindrücke des Tages. Die vertraute Atmosphäre trägt dazu bei, dass die Malta Rundreisen mit Rotala für Sie zu einem unvergesslichen Urlaub werden. Unsere Reiseleiter bringen Sie auch gerne in Kontakt mit Einheimischen und helfen bei Bedarf beim Übersetzen der Unterhaltung.

Höhepunkte der Malta Rundreisen

Die Erkundung kleiner Fischerdörfer wie Marsaxlokk sind ein besonderes Erlebnis und stellen einen der Höhepunkte der Malta Rundreisen mit Rotala dar. Hier können Sie die Malteser bei der Ausführung ihrer traditionellen Berufe beobachten. Das Leben in Malta orientiert sich traditionell stark am Meer. Die alten Fischerbetriebe sind häufig seit Generationen in Familienbesitz und die köstlichen Rezepte bieten Einblicke in die maltesische Küche, die man in Deutschland häufig nicht kennt. Auch die Tempelanlagen sind atemberaubend. Unbekannter als die griechischen Ruinenstätten, sind sie dennoch von großer historischer Bedeutung. Der Ggantija Tempel auf der Insel Gozo ist eines der ältesten, noch halbwegs erhaltenen, freistehenden Gebäude der Welt und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Gozo liegt nördlich der Insel Malta und zählt zum maltesischen Archipel. Auch auf der Hauptinsel finden Sie in den Städten Mdina und Rabat mehr als 2000 Jahre alte Fundstücke. Erholung von diesen spannenden Exkursionen finden Sie zum Beispiel am traumhaften Strand namens Pretty Bay im Süden der Insel. Hier locken weiße Sandstrände und glasklares Wasser.

Hohe Durchführungsgarantie der Malta Rundreisen mit Rotala

Auf den Malta Rundreisen ist uns die Zufriedenheit unserer Gäste das höchste Anliegen. Für uns beginnt dieses nicht mit dem ersten Tag der Reise, sondern mit dem Tag der Buchung. Wir wissen, dass sich unsere Gäste auf ihre Malta Rundreisen vorbereiten möchten und die Buchung einer solchen Reise mit viel Vorfreude einhergeht. Daher garantieren wir fast alle unsere Reisen bereits ab vier Gästen. Buchen Sie also mit einer Freundin oder einem Freund, können Sie fast sichergehen, dass die Reise auch stattfindet und nicht aufgrund mangelnder Teilnehmer abgesagt wird.


Reiseziele in Südeuropa, die zu einer Rundreise mit Rotala einladen

Kontakt

+49 221 93372-979 rotala@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK