Armenien Rundreisen


Armenien Rundreisen - die Perle des Kaukasus

Lassen Sie sich mit den Rotala Rundreisen in das atemberaubende Armenien entführen. Sie bereisen das geschichtsträchtige Land in einer überschaubaren Gruppe von Gästen. Armenien, das mit seinen alten Klöstern und den beeindruckenden Gebirgslandschaften des Kaukasus noch ein echter Geheimtipp ist, wird Sie auf unseren Armenien Rundreisen völlig in seinen Bann ziehen. Sie werden zurückversetzt in eine andere Zeit und sammeln viele kulturelle Eindrücke, an die Sie immer gerne zurückdenken werden. 


Armenien:Höhepunkte

ARMENIEN Reisen Sie in das erste christliche Land der Erde und erleben Sie das reiche Erbe zwischen Orient und Okzident. In die gewaltige Bergkulisse des Kaukasus fügen sich wie gemalt uralte Klöster, Kirchen und Ruinen des UNESCO Weltkulturerbes ein und erzählen von der geschichtsträchtigen Vergangenheit des Landes. Unterwegs entdecken Sie auch das moderne Armenien und erfahren beim Besuch in Dörfern und bei Familien die herzliche Gastfreundschaft der Menschen. Kommen Sie mit auf eine außergewöhnliche Reise und erleben Sie das faszinierende Juwel im Kaukasus!

9 Tage 2 bis 12 Teilnehmer

ab 1.399,00 €

zur Reise

Armenien, Georgien & Aserbaidschan:Die ausführliche Reise

DIE GROSSE KAUKASUSREISE Erleben Sie auf dieser Reise eine noch weithin unentdeckte Region an der Grenze zwischen Europa und Asien. In 14 Tagen reisen Sie durch Armenien, Georgien und Aserbaidschan und lernen die Naturschönheiten zwischen dem majestätischen Berg Ararat und dem Kaspischen Meer kennen. In allen Ländern erwarten Sie kulturelle Höhepunkte einer geschichtsträchtigen Vergangenheit! Den spannenden Gegenpol bilden die modernen Hauptstädte Jerewan, Tiflis und Baku. Genießen Sie authentische Begegnungen bei einem Kaffee oder beim Erkunden der Bergdörfer und erfahren Sie die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen.

14 Tage 4 bis 12 Teilnehmer

ab 2.199,00 €

zur Reise

Armenien & Georgien:Höhepunkte

ARMENIEN & GEORGIEN Bereisen Sie in 13 Tagen zwei noch nahezu unentdeckte Länder im Kaukasus. Auf der Schwelle zwischen Europa und Asien weisen Armenien und Georgien kulturelle Vielfalt und ein reiches geschichtliches Erbe auf. Entdecken Sie einsame, mittelalterliche Klöster und Kirchen inmitten einer atemberaubenden Berglandschaft sowie quirlige Städte und die Gastfreundschaft der Menschen in Armenien und Georgien. Diese Reise führt Sie zu den kulturellen Höhepunkten im christlichen Kaukasus. Sie besuchen die Hauptstädte Jerewan und Tiflis sowie die Klöster und Kirchen auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes. Mitten im Kaukasus genießen Sie die spektakuläre Naturkulisse beim Panorama-Blick auf den Kasbek, über den Sewansee oder die Vorotan-Schlucht und erleben hautnah die herzliche Offenheit der Menschen bei einer Brotback-Zeremonie in Armenien und beim Besuch eines Weinbauern in Georgien.

13 Tage 4 bis 12 Teilnehmer

ab 2.179,00 €

zur Reise

Armenien Rundreisen - Rundreisen mit einer kleinen Anzahl an Gästen

Da wir unseren Gästen etwas ganz Besonderes bieten möchten, treten wir unsere Armenien Rundreisen in kleinen Gruppen, meist bestehend aus 2 bis 12 Gästen, an. So ist auch unser freundlicher und kompetenter Reiseleiter in der Lage, all Ihre Fragen zum Verlauf unserer Reise zu beantworten. Des Weiteren kann er Ihnen problemlos Kontakte zu der einheimischen Bevölkerung vermitteln und auf alle individuellen Wünsche Ihrerseits eingehen. Ein weiterer großer Vorteil der überschaubaren Reisegruppierung unserer eindrucksvollen Armenien Rundreisen ist es, interessante Erfahrungen über die Lebensweisen der Menschen in Armenien zu sammeln. Auf unseren Armenien Rundreisen erwarten Sie moderne Hauptstädte, imposante Kirchen und Moscheen. Darüber hinaus aber auch eine atemberaubende Naturlandschaft. Die fast unentdeckte Welt des Kaukasus mit all seinen Facetten wird Ihnen unvergessliche Momente und eindrucksvolle Augenblicke bescheren. 

Rotala legt viel Wert auf die besten Reiseleiter für Gäste auf den Armenien Rundreisen

Als unser heutiges Unternehmen Rotala Reisen im Jahr 1924 gegründet wurde, waren solche Gruppenreisen in ferne Länder etwas sehr Außergewöhnliches. Gleichgesinnte reiselustige Gäste fanden sich zusammen, entdeckten neue Kulturen und Lebensweisen, die Ihnen vorher unbekannt waren. Dies bedeutete den Aufbruch in eine neue spannende Zeit. Durch diese einzigartigen Gruppenreisen von Rotala reisten unsere ersten Gäste durch ganz Europa und bereisten Länder, von denen sie vorher nur träumten. Gemeinsame Gruppenreisen mit einem kompetenten Reiseleiter begeistern unsere Gäste bis heute. Durch unsere Armenien Rundreisen wird das Gemeinschaftsgefühl untereinander gestärkt, man lernt neue Menschen, fremde Kulturen, wunderbare Sehenswürdigkeiten und unvergessliche Orte kennen. Unser Unternehmen legt allergrößten Wert darauf, erfahrene und freundliche Reiseleiter einzustellen. Diese stehen unseren Gästen bei den Armenien Rundreisen immer mit Rat und Tat zu Seite. Diese besondere Magie zwischen Reiseleiter und unseren Gästen ist deutlich zu spüren, denn deren Wohlbefinden liegt unserem Reiseunternehmen ganz besonders am Herzen.

 

Unsere Gäste, die an den Armenien Rundreisen teilnehmen, werden sich an diese traumhafte Rundreise ein Leben lang erinnern. Sehenswürdigkeiten wie das Höhlenkloster Geghard, die legendäre Seidenstraße, die mittelalterliche Festung Amberd oder das Chor Virap Kloster hinterlassen bei den Gästen unserer Armenien Rundreisen bleibende Eindrücke.


Jerewan - eine der ältesten Städte der Welt

Die alte historischen Stadt Jerewan im Kaukasus ist ein Ort der Gegensätze.  Hier finden sich sowohl alte Zeugnisse vergangener Kulturen und geschichtsträchtiger Ereignisse als auch moderne Bauwerke. Sie gilt als eine der ältesten Städte der Welt und ist heutzutage das wirtschaftliche Zentrum von Armenien. 

Die interessantesten Sehenswürdigkeiten von Jerewan

In Jerewan können Gäste bei unseren Armenien Rundreisen viele mittelalterliche Kirchen oder die imposante blaue Moschee besichtigen. Diese ist nicht nur aufgrund ihrer eindrucksvollen persischen Architektur sehenswert, sie dient auch als Zeitzeuge für die früheren Konflikte zwischen Christen und Moslems.

Das Kloster Geghard - eine berühmte Wallfahrtstätte

Mystisch, geheimnisvoll, einzigartig und wunderschön gelegen: das Felsenkloster Geghard im Osten Armeniens. Das Kloster Geghard, welches in einer Schlucht liegt, wurde aus dessen Felswand herausgeschlagen. Das von einzigartigen Schnitz- und Steinmetzarbeiten verzierte Kloster ist einer der bekanntesten Wallfahrtsorte Armeniens. Im Jahre 2000 wurde das Kloster zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt.

Sewansee - die blaue Perle im Hochgebirge des Kaukasus

Inmitten der kargen und beeindruckenden Gebirgslandschaft des Kaukasus erstreckt sich auf einer Höhe von 2.000 Metern der Sewansee. Er ist der größte See Armeniens und verzaubert unsere Gäste bei ihrer Armenien Rundreise sowohl durch sein türkisfarbenes schimmerndes Wasser als auch durch die einmalige Landschaft vor der imposanten Bergkulisse. Ein Besuch des Klosters Sewanavank, welches auf einer Halbinsel des Sees liegt, lohnt sich auf alle Fälle.

 


Bei unseren Armenien Rundreisen haben die Gäste die Möglichkeit, wunderschöne Landschaften und reizvolle Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Hier erleben Sie unvergessliche Eindrücke und Momente in einer wunderbaren und imposanten Bergwelt. Erleben Sie auf unseren Armenien Rundreisen unentdeckte Regionen, die an den Grenzen zwischen Europa und Asien liegen. Reisen Sie mit Rotala durch Armenien, Georgien und Aserbaidschan. Lernen Sie bei den Armenien Rundreisen die vielen Naturschönheiten wie beispielsweise den majestätischen Berg Ararat oder das Schwarze und das Kaspische Meer kennen. Genießen Sie spannende Gegenpole wie die hochmodernen Hauptstädte Jerewan, Tiflis und Baku sowie Begegnungen mit den gastfreundlichen Einheimischen auf den Armenien Rundreisen.

Nachhaltig Reisen mit unserem Rotala Unternehmen bei den Armenien Rundreisen

Für unser Reiseunternehmen Rotala sind bei Armenien Rundreisen sowohl faire Geschäftsbeziehungen zu all unseren Partnern vor Ort als auch hervorragende Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter selbstverständlich. Das Thema Umweltschutz nimmt unser Unternehmen sehr ernst und deshalb sind bei uns die Bahntickets aus umweltfreundlichen Materialien ohne jegliche Schadstoffe.

 


Schon in Armenien gewesen? Hier gibt es weitere spannende asiatische Länder für Rundreisen.

Kontakt

+49 221 93372-979 rotala@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK